Die Anzahl der Bitcoin-Automaten steigt exponentiell an

07-05-2021

Die Website Coin ATM Radar verfolgt die weltweiten Installationen von Bitcoin-Geldautomaten genauestens. Meist sind dies nicht Geldautomaten, sondern Maschinen wo man mit Bargeld oder Geld vom Bankkonto direkt Bitcoin oder Altcoins kauft die dann per Handy auf das eigene Wallet gutgeschrieben werden. Einige Automaten spucken auch Bargeld aus gegen Krypto. Die Zahlen dieser Automaten zeigen ein exponentielles Wachstum.

Im Mai 2020 gab es weltweit 7.756 Bitcoin-Automaten. Im Mai 2021 bereits 19.452. Die meisten Maschinen befinden sich in den USA. Die Anzahl der Krypto-Geldautomaten dort beträgt 16.378 gegenüber 5.635 im Mai 2020. Der amerikanische Lieferant Bitcoin Depot hat bereits mehr als 2500 Krypto-Geldautomaten weltweit installiert. Allein im letzten Monat installierte es in den USA 355 neue Maschinen. Für 2021 wird ein Wachstum von 200% prognostiziert.

Bitcoin Automaten im DACH Raum


Wien und Zürich stellen Frankfurt in den Schatten
In Europa ist das Wachstum viel weniger spektakulär. Die Anzahl der Maschinen stieg innerhalb eines Jahres nur von 1.142 auf 1.306. In Großbritannien ging die Anzahl der Installationen von 274 im Mai 2020 auf 181 zurück. Während die Vereinigten Staaten der absolute Spitzenreiter sind, ist China nicht einmal in dieser Liste der Platzierungen nach Ländern enthalten. China hat einfach keine. Deutschland hat 52, Österreich 156 und die Schweiz 112. Bemerkenswert dass die kleine deutschsprachigen Länder die Grossmacht Deutschland komplett in den Schatten stellen. Die europäische Finanzhauptstadt Frankfurt hat 4 Automaten. Wien aber 53 und Zürich 23. Es fällt auf, dass einige kryptofreundliche Länder wie Portugal und Estland keine Maschinen haben.

Bitcoin ATM in Frankfurt

Hier ein Beispiel einer Bitcoin-Maschine in Utrecht, bei der sowohl Bitcoin kaufen als verkaufen möglich ist.

Lesen Sie mehr über Bitcoin kaufen und Krypto-Wallets und sehen Sie sich hier die Karte von Coin ATM Radar.